Gesangverein 1838 e.V. Butzbach -

Jahreshauptversammlung Klangfarben Butzbach

– Chorprojekt für Konzert im Herbst geplant

Am letzten Mittwoch, 15.02.17, fand im Probenraum des Gesangvereins 1838 e.V. Klangfarben Butzbach die alljährliche Jahreshauptversammlung statt.
Im Namen des Teamvorstandes begrüßte Marion Hofmann die anwesenden Mitglieder des Chores. Nach der Totenehrung folgte ein ausführlicher Bericht von Schriftführern Evelyne Rügge, die anschaulich die Aktivitäten des Chores im vergangenen Jahr beschrieb.
Ein besonderes Highlight im letzten Jahr war die gemeinsame Fahrt in die Butzbacher Partnerstadt Eilenburg, wo gemeinsam mit dem Volkschor Eilenburg ein Konzert stattfand. Besonderen Anklang fand im Rahmen des Besuches in Sachsen auch die Stadtrundfahrt in Leipzig und die Möglichkeit zur Besichtigung des Völkerschlachtdenkmales.
Neben Mitgestaltungen der Gottesdienste in den Butzbacher Kirchen, dem Singen am Ehrenmal zu Volkstrauertag, Ständchensingen zu Geburtstagen oder Jubiläen der Mitglieder, gab es in diesem Jahr noch ein Weihnachtsliedersingen im Rewe Markt in Butzbach, der außerdem von einer Luftballonwette gegen Mitglieder des Rewe-Teams begleitet wurde und mit einer  großzügigen Spende von Rewe anlässlich der verlorenen Wette endete.
Kassiererin Inge Haag, die den Kassenbericht vortrug, konnte im letzten Jahr ein Plus an Einnahmen verzeichnen, das vor allem am Einsatz der Mitglieder am Weihnachtsmarkt begründet war. In diesem Zusammenhang lobte die Kassiererin den Einsatz der Mitglieder, die nicht nur zur Eröffnung gesungen hatten, sondern auch noch den Stand auf dem Weihnachtsmarkt betreut und den Auf- und Abbau unterstützt hatten und hofft auch im kommenden Jahr auf rege Mitarbeit und Einsatzbereitschaft seitens der Mitglieder.
Vorgestellt wurde dann noch der neue Jahresplan. Geplant für das neue Jahr ist ein Chorprojekt für ein Konzert im Herbst im Rahmen des Katharinenmarktes, für das in nächster Zeit ein mitreißendes Programm zusammengestellt werden wird. Neue Sängerinnen und Sänger, auch ohne Chorerfahrung, die Interesse haben beim Konzert mitzuwirken oder sich die Proben unverbindlich anzuschauen, sind herzlich willkommen, immer mittwochs, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Probenraum in der alten Turnhalle Butzabch.
Desweiteren können sich die Mitglieder auf weitere Auftritte und Aktionen des Gesangvereins freuen.
Zum Schluss der Sitzung gab es noch Glückwünsche, Blumen und ein Ständchen für Eva Becker, die an diesem Tag ihren Geburtstag feierte und man ließ den Abend bei gemütlichem Zusammensein mit Essen, Trinken und Gesprächen ausklingen.

DSC04998